Sie wird als die schönste Marathon-Strecke der Welt bezeichnet. Abwechslungsreich, anspruchsvoll und weltberühmt. Die Strecke ist auf der ersten Hälfte von Interlaken durch das Tal nach Lauterbrunnen noch relativ flach. Nach einer Schleife rund um den Ort geht es erst bei KM 25 dramatisch den Berg nach Wengen hinauf. Von Wengen laufen die Sportler ab KM 30 geradezu auf die mit Schnee bedeckten 4000er, Eiger, Mönch und Jungfrau zu. Für mein sportliches Ziel 2011 habe ich mir wirklich nicht zu wenig vorgenommen, denn die klassische Marathon-Distanz von 42,195 km beinhaltet nebenbei noch 1829 Meter Steigung und 305 Meter Gefälle. Der Film zeigt fantastische Bilder, aufgenommen am Wegesrand, aus der Bahn und dem Zielbereich.

Mein Laufbericht sowie eine Foto-Strecke gibt es hier >>>

Lšnge: 4:55', Format: 16:9, Kamera: Chris, Michael, Schnitt: Tom, Jahr: 2011